Durchhalten und Ziele erreichen

Gestern habe ich ja davon gesprochen, dass wir es lernen können durchzuhalten um unsere Ziele zu erreichen. Mir hat dabei das Buch Getting Things Done. The Art of Stress-Free Productivity sehr geholfen. Auf Deutsch gibt es es übrigens auch Wie ich die Dinge geregelt kriege. Selbstmanagement für den Alltag. Ich kann aber nicht sagen, ob es genauso gut ist.
Ihr werdet es sicher nicht glauben, aber ich habe das Buch nicht zu Ende gelesen. Ich bin sogar nur bis Seite 85 von über 250 Seiten gekommen. Jetzt denkt Ihr vielleicht, „der will mir was von durchhalten erzählen und hat noch nicht mal bei dem Buch zum Thema durchgehalten.“.
Wartet wartet. Es stimmt, ich habe das Buch nicht fertig gelesen, da ich begonnen habe Projekte anzupacken, die ich schon lange vor mir hergeschoben habe. Ich habe im Moment das Gefühl, dass ich das Buch nicht brauche. Wenn ein Buch sowas nach so wenig Seiten erreicht, dann kann ich es einfach nur empfehlen. 😉
Es gibt übrigens noch ein Buch welches ähnliche Erfolge erzielte. Schon nach den ersten Seiten habe ich begonnen meine Wohnung komplett aufzuräumen. Viele von Euch kennen es sicher, es ist ein Klassiker. Für alle anderen, es heißt Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags.

So, ich wünsche Euch viel Spass beim Leben verändern.

Wenn Du immer über neue Blogeinträge informiert werden möchtest, dann trage Dich hier ein:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.