im Chaos zum Erfolg

Vor ein paar Tagen hatte ich angekündigt auch noch einen zweiten interessanten Punk des Fortune Artikels herauszustellen und dann hat mich das Thema selbst betroffen. Ich bin ein wenig im Chaos versunken wobei ich sehr viel gelernt habe. Auch die Google-Manager bevorzugen das geordnete Chaos um Ihr Unternehmen zum Erfolg zu führen. Ich weiß, Chaos ist manchmal ziemlich anstrengend, zumindest empfand ich es so in den letzten Tagen. Andererseits ist es auch sehr spannend, es entstehen viele neue Ideen und es gibt viel zu lernen.
Das Chaos hat für mich noch einen zweiten Aspekt. In vielen Biografien erfolgreicher Geschäftsmänner und -frauen habe ich festgestellt, dass Sie Ihre Unternehmen gerade in den Zeiten gegründet haben, wo mehr oder weniger Chaos herrschte. Zumindest waren es Zeiten in denen die Mehrheit der Bevölkerung am Jammern war. In was für Zeiten leben wir im Moment? Also ich höre im Moment schon recht viel Gejammer. Was schließen Sie daraus, bzw. was denken Sie was ich daraus für mich für Entscheidungen treffe?

Wenn Du immer über neue Blogeinträge informiert werden möchtest, dann trage Dich hier ein:

Fehler belohnen

Gerade habe ich einen interessanten Artikel im Fortune Magazin mit folgendem Inhalte gelesen:

Take the case of Sheryl Sandberg, a 37-year-old vice president whose fiefdom includes the company’s automated advertising system. Sandberg recently committed an error that cost Google several million dollars — „Bad decision, moved too quickly, no controls in place, wasted some money,“ is all she’ll say about it — and when she realized the magnitude of her mistake, she walked across the street to inform Larry Page, Google’s co-founder and unofficial thought leader. „God, I feel really bad about this,“ Sandberg told Page, who accepted her apology. But as she turned to leave, Page said something that surprised her. „I’m so glad you made this mistake,“ he said. „Because I want to run a company where we are moving too quickly and doing too much, not being too cautious and doing too little. If we don’t have any of these mistakes, we’re just not taking enough risk.“ Gesamter Artikel über Google und Erfolg durch Chaos

Ich habe das inzwischen von einigen Firmen gehört, z.B. auch IBM und Microsoft, dass sie Ihre Angestellten dazu anhalten Fehler zu machen, denn ohne Fehler kann man nicht lernen. Man sollte den gleichen Fehler aber nur einmal machen. Auch im NLP heißt es, dass es kein falsches Verhalten gibt, nur der Kontext könnte nicht ganz stimmen. Da stelle ich mir die Frage, warum wir in unserer Gesellschaft so sehr auf die Fehlervermeidung aus sind, wenn erfolgreiche Unternehmen Fehler sogar fördern. Wie würde sich unsere Gesellschaft verändern, wenn z.B. Schulen ähnlich verfahren würden?

Der Artikel enthält noch einen zweiten sehr interessanten Punkt, auf den ich morgen näher eingehe.

Wenn Du immer über neue Blogeinträge informiert werden möchtest, dann trage Dich hier ein:

Goethe & Co vs Ziele

Johann Wolfgang von Goethe:
„Erfolgreich zu sein setzt zwei Dinge voraus:
Klare Ziele und den brennenden Wunsch sie zu erreichen.“

George Sand:
„Halte an Deinen Träumen fest,
denn wenn sie sterben,
gleicht das Leben einem Vogel
mit gebrochenen Flügeln,
der sich nicht mehr
in die Lüfte schwingen kann.“

Wenn Du immer über neue Blogeinträge informiert werden möchtest, dann trage Dich hier ein:

Durchhalten und Ziele erreichen

Gestern habe ich ja davon gesprochen, dass wir es lernen können durchzuhalten um unsere Ziele zu erreichen. Mir hat dabei das Buch Getting Things Done. The Art of Stress-Free Productivity sehr geholfen. Auf Deutsch gibt es es übrigens auch Wie ich die Dinge geregelt kriege. Selbstmanagement für den Alltag. Ich kann aber nicht sagen, ob es genauso gut ist.
Ihr werdet es sicher nicht glauben, aber ich habe das Buch nicht zu Ende gelesen. Ich bin sogar nur bis Seite 85 von über 250 Seiten gekommen. Jetzt denkt Ihr vielleicht, „der will mir was von durchhalten erzählen und hat noch nicht mal bei dem Buch zum Thema durchgehalten.“.
Wartet wartet. Es stimmt, ich habe das Buch nicht fertig gelesen, da ich begonnen habe Projekte anzupacken, die ich schon lange vor mir hergeschoben habe. Ich habe im Moment das Gefühl, dass ich das Buch nicht brauche. Wenn ein Buch sowas nach so wenig Seiten erreicht, dann kann ich es einfach nur empfehlen. 😉
Es gibt übrigens noch ein Buch welches ähnliche Erfolge erzielte. Schon nach den ersten Seiten habe ich begonnen meine Wohnung komplett aufzuräumen. Viele von Euch kennen es sicher, es ist ein Klassiker. Für alle anderen, es heißt Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags.

So, ich wünsche Euch viel Spass beim Leben verändern.

Wenn Du immer über neue Blogeinträge informiert werden möchtest, dann trage Dich hier ein:

grosses oder kleines Ziel

Ich habe vorhin einen interessanten Artikel bei Zeit zu Leben gelesen. Dabei ging es um das Setzen von Zielen. Sie sind zu dem Schluß gekommen, dass man sich lieber kleine Ziele setzen sollte, damit man Erfolgserlebnisse hat.
Natürlich hat man so leichter Erfolgserlebnisse, aber kann man sich so auch Träume erfüllen? Wird man Olympiasieger, indem man sich kleine Ziele setzt? Soweit ich weiß wollten die meisten Olympiasieger auch schon immer Olympiasieger werden. Das war ihr Traum von klein auf und dafür haben sie alles getan. Und auch sie hatten ihre Erfolgserlebnisse, sie haben auch viele andere Wettbewerbe gewonnen.
Ich denke wir brauchen Mensche die GROSS denken und ich denke auch das ist in uns. Natürlich können wir auch scheitern und dann stehen wir auf und probieren einen neuen Weg. Im NLP heißt es, mache so lange etwas anderes, bis Du Dein Ziel erreichst. Flexibilität und Ausdauer ist die Lösung und Beides ist lernbar. Soll ich mich da lieber mit kleinen Zielen abgeben oder lernen auch große Ziele zu erreichen?

Wenn Du immer über neue Blogeinträge informiert werden möchtest, dann trage Dich hier ein:

wow, Blogdesign an einem Abend

Dank der WordPress Theme Vorlage habe ich es tatsächlich geschafft, meinen Blog an das allgemeine Design meiner Homepage an einem Abend anzupassen. Das Internet ist toll und vor allem, dass es hier Menschen gibt, die ihr Wissen und Können einfach so zur Verfügung stellen.

Danke Euch allen

Wenn Du immer über neue Blogeinträge informiert werden möchtest, dann trage Dich hier ein:

Blog installiert, Design Scheiße ;-)

So, mein Blog ist installiert und funktioniert. Jetzt geht es daran das Design an meine Seite anzupassen. Mal sehen wie schnell ich das hinbekomme, schließlich habe ich da keinerlei Ahnung von 😉

Wünscht mir viel Erfolg

Wenn Du immer über neue Blogeinträge informiert werden möchtest, dann trage Dich hier ein: